Was mir am Herzen liegt

Jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Ein Kissen in Herzform hilft, die Schmerzen nach einer Operation zu lindern. Es federt den Druck des Arms auf die Wunde ab und: Es macht Mut.

Ich nähe seit Jahren „Herzkissen“ für die Brustkrebspatientinnen im Krankenhaus Waldfriede, Zehlendorf. Es kann also schon mal sein, dass mein Auto, wenn ich bei Ihnen vorfahre, voller bunter Kissen steckt…

5% meines Gewinnes aus dem Immobiliengeschäft spende ich jährlich an die Berliner Krebsgesellschaft e.V.

Denn manchmal verläuft das Leben anders als geplant und diese Spende hilft Kindern von krebskranken Eltern „Hilfen für Kinder krebskranker Eltern“.